6. Informationstag MARKANT Syntrade

Veranstaltung
23.09.2014
CH Olten
6. Informationstag MARKANT Syntrade 6. Informationstag MARKANT Syntrade

Mehr als 200 Entscheider aus Handel und Industrie haben den 6. Informationstag der MARKANT Syntrade in Olten besucht. Die Resonanz zeigt: Die Branchenplattform ist eine feste Institution im Schweizer Detailhandel.

Daten - der Treibstoff für nachhaltigen Erfolg

Der 6. Informationstag der MARKANT Syntrade Schweiz AG stand unter dem Motto Balance und Gleichgewicht. Vor diesem Hintergrund beschäftigte sich der Branchenevent mit Fragen der Zukunft und bot mit exklusiven Fachvorträgen interessante Denkanstösse. Fakt ist: Der Schweizer Detailhandel stagniert, die Dis­counter sind weiter auf dem Vormarsch, der Online-Handel verzeichnet hohe Zuwachsraten, die Auslandseinkäufe stei­gen.

Nicht zuletzt ist der Schweizer Detailhandel durch die bevorstehende Lebensmittelinformationsverordnung gefor­dert. Das Umfeld wird zunehmend komplexer. Zudem treiben die europäische Politik, neue Kommunikationstechniken und ein medienaffines Konsumentenver­halten das Datenmanagement voran. An diesem Punkt setzt die MARKANT mit einem vielfältigen Dienstleistungsport­folio an wie etwa MAPIS (Marken-Aktions-Preis-Informations-System und ZAS (Zentraler Artikelstamm). Das Thema Transparenz bildet hier einen Schwer­punkt. „Wir wollen die Kette zwischen Industrie und Handel schliessen. Koopera­tion gewinnt in dieser Hinsicht an Bedeu­tung", sagt Franz-Friedrich Müller, Ge­schäftsführer der MARKANT AG.