Frische Früchte zum Frühstück

Engagement
27.03.2015
DE Offenburg
Spende Iberiana Kaufmännische Schulen Offenburg Frische Früchte zum Frühstück

Und es schmeckt doch: Die MARKANT lud die Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Schulen in Offenburg zu einem leckeren und gesunden Frühstück ein.

Am Freitag, 27. März 2015, war Hochbetrieb in der Aula: Denn auf einer grossen Tafel standen für die Schülerinnen und Schüler 300 bunte Tüten bereit, bestückt mit frischem Obst und Gemüse. Innerhalb weniger Minuten waren alle Tüten vergeben.

Organisator dieser besonderen Mahlzeit war die Iberiana Frucht, Tochterunternehmen der MARKANT AG, die 1994 in Offenburg gegründet wurde. Heute verantwortet das Unternehmen von Valencia (Spanien) aus die Produktion, das Qualitätsmanagement und die Belieferung von Obst und Gemüse an die Handelspartner der MARKANT. Geschäftsführer Franz-Friedrich Müller lud persönlich zum Frühstück ein. Gemeinsam mit Schulleiter Thomas Rahner, dessen Stellvertreter Martin Stern und der SMV, eröffnete er die Frühstücksausgabe und setzte damit ein Zeichen für eine gesündere Ernährung.

Diese Aktion unterstreicht die gute Zusammenarbeit zwischen den Kaufmännischen Schulen Offenburg und der MARKANT, die seit vielen Jahren auch den Weihnachtsbasar der Schule zugunsten zweier Missionsschulen in Chile und Peru unterstützt.

Bericht aus dem MARKANT Mitarbeiter-Magazin 02/2015