Seniorenhilfe in Hongkong

Engagement
13.06.2015
CN Hongkong
Presse Header Seniorenhilfe in Hongkong

Jedes Jahr organisiert ein „Social Caring“-Team der MARKANT Trading Organisation (MTO) ein wohltätiges Event. Dieses Jahr setzten sich die Kollegen für Senioren ein.

Einsatz mit Herz: Ein Team aus 15 Mitarbeitern der MTO besuchte am 13. Juni ein Seniorenheim im Hongkonger Stadtteil Ngau Tau Kok Lok Wan, um den alten Menschen dort Gesellschaft zu leisten und diskret zu beobachten, ob es ihnen auch gut geht. Auffälligkeiten wurden anschliessend den Betreuern gemeldet. Diese Aktion wurde gemeinsam mit der „Senior Citizen Home Safety Association“ organisiert. Auch Mitarbeiter anderer Unternehmen nahmen daran teil.
Mit im Gepäck hatten die MTO-Kollegen, die zum Teil ihre Kinder mitgebracht hatten, Stofftaschen mit essbaren Geschenken. Darin waren ein Fünf Kilo-Sack Reis, getrocknete Pilze, Austernsosse und eine Fleischspezialität.

Was man in Europa nicht weiss: In chinesischen Seniorenheimen erhalten die Senioren nur wenig Unterstützung. Sie wohnen meist in Ein-Zimmer-Wohnungen in tristen Hochhäusern und haben nur wenig Erspartes. Obendrein waren Renten in Hongkong vor dem Jahr 2000 praktisch nicht existent. Daher freuen sich die Senioren über jede Form von Zuwendung.
Weil die MTO regelmässig Aktionen wie diese unterstützt, ist sie seit zehn Jahren als „Caring Company“ zertifiziert.

Bericht aus dem MARKANT Mitarbeiter-Magazin 03/2015