Grosses Bewerbungstraining am Oken-Gymnasium in Offenburg

Karriere | | DE Offenburg

Am 11. Juli veranstaltete die Markant zum ersten Mal ein grosses Bewerbungstraining am Oken-Gymnasium in Offenburg. Rund 80 Schüler nahmen an dem ganztägigen Vorbereitungskurs teil.

Zu Beginn erhielten die Schüler eine Einführung dazu, wie Anschreiben und Lebenslauf optimal formuliert werden können. Anhand exemplarischer Bewerbungsunterlagen sollten sie dann selbstständig Fehler ausfindig machen und korrigieren.

In einem simulierten Vorstellungsgespräch mit Stefan Hofmann, Referent für die Ausbildung bei der Markant Services International, wechselten die Schüler die Perspektive und beobachten, welche Wirkung bestimmte Gesten und Aussagen haben können. Die positiven sowie negativen Aspekte der Bewerbungssituation wurden anschliessend im gemeinsamen Gespräch analysiert und ausgewertet.

Im nächsten Schritt konnten sich die Schüler an echten Assessment-Center-Aufgaben versuchen. Hierbei gab es zudem eine Beobachtergruppe, die den Arbeitsprozess festhielt und am Ende den Lösungsprozess zur Übung bewertete.

Mithilfe der Aufgaben und Rollenspiele wurde den Schülern aufgezeigt, welche Hürden als Berufseinsteiger auf sie zukommen werden – nun können sie sich für ihre zukünftigen Bewerbungen gut vorbereitet fühlen.