Markant mit neuem Stand bei der Career-Messe Offenburg

Karriere | | DE Offenburg

Am Donnerstag, 27.10. veranstaltete die Hochschule Offenburg einen Präsenztag im Rahmen der aktuellen Career-Messe und dabei durfte die Markant natürlich nicht fehlen!

Insgesamt präsentierten sich 70 Unternehmen von 9.30 bis 15 Uhr in einem Messe-Zelt auf dem Parkplatz der Messe Offenburg den interessierten Studierenden. "Die Markant wurde aufgrund des guten Standkonzepts als sehr präsent wahrgenommen und es kamen viele gute Gespräche mit Wirtschaftsinformatikern, Angewandten Informatikern sowie Studierenden aus dem Bereich künstliche Intelligenz (IT) und Marketing- und Handels-Studierenden zustande", berichtet Kevin Zurlinden, Ausbildungsleiter der Markant. Seitens der Markant nahmen zudem Kim Christmann (ehemalige HSOG-Absolventin), Andreas Köninger, Elfi Schrempp und Philip Lehmann teil, um die Studentinnen und Studenten für eine Karriere bei der Markant zu begeistern.

Die Markant bot unter anderem ein Gewinnspiel an, bei dem Fragen zur Markant, beispielsweise zum Verrechnungsumsatz und der Anzahl der offenen Stellen, beantwortet werden mussten. Die Gewinner werden in den nächsten Wochen vor Ort eingeladen und dürfen die Markant direkt näher kennenlernen.
Besonders beliebt war bei den Besuchern des Standes auch der "Jeden Tag"-Eistee der ZHG, welcher ausgegeben wurde.

Die Messe fand unter Einhaltung aller Corona-Vorsichtsmaßnahmen statt und wurde mithilfe eines umfassenden Hygiene-Konzepts durchgeführt. So gab es Körperwärme-Messgeräte sowie eine 3G-Nachweis-Kontrolle am Eingang, eine Maskenpflicht sowie ein "Einbahnstraßensystem" entlang der einzelnen Stände.

Impressionen von der Career-Messe Offenburg

Markant auf der Career Messe OffenburgMarkant auf der Career Messe OffenburgMarkant auf der Career Messe Offenburg